Neuere Entwicklungen

Der Psychologe als eigenständiger Sachverständiger

Ich wurde, auch vom Landessozialgericht NRW, u.a. bei unzureichenden oder widersprüchlichen psychiatrischen Vorgutachten als alleiniger Sachverständiger oder in Zusammenarbeit mit orthopädischen oder internistischen Gutachtern als alleiniger Zusatzgutachter für die Psyche beauftragt, soweit die psychischen Erkrankungen dem neurotischen Formenkreis zuzuordnen sind. Eine zusätzliche psychiatrische Begutachtung, wie es früher oft üblich war, ist in diesen Fällen meist nicht mehr erforderlich, so dass Doppelbegutachtungen der psychischen Verfassung und Leistungsfähigkeit vermieden werden können.

Das Fachgebiet des Psychotherapeuten schließt alle Neurosen, psychogene Reaktionen, Persönlichkeitsstörungen, psychosomatische Störungen einschließlich der somatoformen Schmerzstörung sowie Suchterkrankungen ein.

 

nach oben